AUFNAHMEBEDINGUNGEN & WEITERE INFORMATIONEN

Aufnahmebedingungen für die Berufrsausbildung zum Bewegungsschauspieler
– Mindestalter 17 Jahre
– Gute körperliche Konstitution. Geistige und körperliche Fitness
– Persönliches Gespräch mit der Schulleitung (gratis)
– Schriftliche Anmeldung zum persönlichen Gespräch
– Kurzlebenslauf mit aktuellem Passfoto
Ein persönliches Gespräch (kostenlos) mit der Schulleitung ist obligatorisch.
Die schriftliche Anmeldung für ein Modul gilt als verbindlich.
Für Unfälle und Sachschäden haftet der Teilnehmer selber; eine entsprechende private Unfall- und Haftpflichtversicherung ist Sache der Kursteilnehmer.
Die Kurskosten für ein Modul müssen im Voraus einbezahlt werden – keine Rückerstattung.
Es werden Parallelklassen geführt (Morgen/Mittag je nach Modul). Für die Belegung der Module 4–6 müssen die Absolvierenden mindestens 2 Basic-Module der comart besucht haben, oder eine entsprechende Vorbildung anderer Theaterschulen mitbringen.
Alle Module beinhalten Körper- und Stimmtraining und das Erarbeiten von Nummern und Bewegungschoreographien.
Der Unterricht ist Mo–Fr, mindestens 5 Stunden pro Tag. Die Stundenpläne werden rechtzeitig bekannt gegeben. Hinzu kommen Arbeiten, welche die Studierenden im Selbststudium auszuführen haben.
Der erfolgreiche Abschluss der 8 Module wird durch ein Zertifikat der Schule beglaubigt.
Alle Module beinhalten öffentliche Werkschauen / Soirées. Die Studierenden zeigen dabei Arbeiten, die im Verlauf einer Unterrichtsperiode entstanden sind.
Im Modul 8 erarbeiten die Studierenden unter professioneller Regie/Choreographie eine abendfüllende Produktion, mit der sie auf Schweizer Tournée gehen (20–30 Vorstellungen).
DOWNLOAD Flyer pdf
DOWNLOAD Anmeldeformular pdf
Detaillierte Unterlagen (Preise, Daten) bitte unter Angabe Ihrer Postadresse unter info@comart.org verlangen.

2020

Im Januar 2020 starten wir mit Modul 1 / Basic eine neue Berufsklasse an der Theaterschule comart.

Berufsbegleitende Weiterbildung (keine Vorkenntnisse nötig):
Auf Anfrage:  Modul A der Berufsbegleitenden Weiterbildung (Die neutrale Theatermaske, Identifikation, Raum, Die Dynamik der Musik).

Vorstellungen/Aktivitäten
Siehe auch „Daten“